FERNWARTUNG

Sie sind im Begriff, eine gemeinsame, kostenpflichtige PC-Sitzung mit einem Support-Mitarbeiter
der Häusler GmbH herzustellen.

Hinweis: Mit dem starten der Software erkennen Sie den Haftungsausschluss bei der Nutzung an. Die Häusler GmbH übernimmt keinerlei Gewährleistung für die auf Ihrem Computer installierten Programme, sowie deren Schutzeinrichtungen (Virenscanner oder Firewall). Der Kunde ist ausschließlich für seine Datensicherheit verantwortlich. Die Haftung ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit begrenzt.

Die Häusler GmbH übernimmt keine Haftung für von ihr nicht verursachte Störungen, auch wenn sie in zeitliche Nähe zum geleisteten Support stehen.


Einverständniserklärung zur Fernwartung

Ich bin mir über die Vorgehensweise des Programms TeamViewer bewusst und möchte eine
Fernwartungs-Sitzung mit einem Mitarbeiter der Lockamp OHG herstellen.


Servicezeiten

Der Service steht nur während der Supportzeiten der Häusler GmbH und nur nach Absprache zur Verfügung.


Zugriff

Eine Fernwartung kann nur nach Eingabe Ihrer ID auf dem PC des Mitarbeiters von Häusler GmbH erfolgen. Ohne Ihre explizite Freigabe durch Nennung der ID ist eine Fernwartung nicht möglich.


Kosten

Die Nutzung des QuickSupport-Moduls ist für Bestandskunden kostenfrei.
Fremdkunden berechnen wir 15 € zzgl. MwSt. pro angefangene 10 Minuten.
Mit dem Download des QuickSupport-Moduls akzeptieren Sie die oben genannten Punkte
und erklären sich bereit TeamViewer für den Zweck der Fernwartung zu nutzen. Sie bestätigen
weiterhin die Berechtigung diese Dienstleistung für Ihre Firma in Anspruch zu nehmen.


- ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT -