Einsteiger UV-Trockner


Download Broschüre


Anwendungsbereiche:
Zur Trocknung und Polymerisierung von UV-härtenden Siebdruckfarben und UV-Klebstoffen, für Leiterplatten, kaschiertes Material, Kunststoffe, Papier, Glas, Metalle und andere Bedruckstoffe im Durchlaufverfahren. Geräte der Bauart BE werden in Arbeitsbreiten von 35 bis 260 cm geliefert. Die Strahlerleistung reicht von 80 bis 200W/cm und die Geräte werden mit 1 bis 3 UV-Strahlern ausgerüstet.

Ausführung:

Stahlkonstruktion in Platz sparender Kompaktbauweise, mit wartungsfreiem stufenlos regelbarem Bandantrieb von 0,5-12 m/min (andere Bereiche möglich), elektronisch gesteuertes Kühlsystem, einfacher und schneller Strahlertausch, Lampengehäuse aus Aluminium mit UV-Strahlern jeweils mit 120 W/cm Strahlerleistung, mit 50%-Schaltung zur Energieeinsparung, Spezial-Facetten-Reflektoren zur optimalen Fokussierung der UV-Strahlen, service- und wartungsfreundlich, Abluftgebläse mit Anschluss für Abluftrohr, zusätzliche Luftkühlung zwischen den Strahlern für temperaturkritische Anwendungen. Kompaktsteuerung mit LCD-Bildschirm, Anzeige verschiedenster Betriebsparameter wie z.B. UV-Sollwert, Betriebsstunden, Lampenspannung.

Durch die Steuerung werden weiterhin überwacht: Strahlerzündung, Strahlersicherungen, Nachlauf, Übertemperatur, Abluft, Frequenzumrichter. Auf Kundenwunsch können die UV-Trockner ausgerüstet werden mit: Selektivfilter und Quarzglasscheiben zur Reduzierung der Temperatur am Produkt, stufenlose Einstellung der Strahlerleistung im Bereich 30-100% zur optimalen UV-Dosierung sowie einer SPS-Computersteuerung.

Sonderausführungen UV-Trockner mit 6-8 Strahlern wurden mehrfach realisiert.

Der Einseitige UV-Trockner wird erfolgreich eingesetzt in der:

Druckindustrie, Elektronikindustrie, Kunststoffindustrie, Bauindustrie, Textilindustrie, Verpackungsindustrie, Pharmaindustrie, Automobilindustrie, Glasindustrie und im Maschinenbau.

Gerne beraten wir Sie:
Telefon: 06150-867722-0 oder E-Mail: info@haeusler-gmbh.de