FE-Super

FE-super
Spezial-Handreiniger für Farben und sehr starke Verschmutzungen.

FE-super  Farbentferner ist eine wasserfreie Paste mit Kunststoffreibemittel mit folgender Zusammensetzung nach
INCI (International Nomenclature Cosmetic Ingredients):

PEG-8, POLYURETHANE, SODIUM CARBONATE, SODIUM HYDROSULFITE, PPG-2 METHYL ETHER, COCAMIDE DEA, OLEAMIDE DEA, OLEOYL SARCOSINE, PEG-7 GLYCERYL COCOATE, HEXYLENE GLYCOL, BENZYL ALCOHOL, METYLCHLORO-ISOTHIAZOLINONE, METHYLISOTHIAZOLINONE, DECETH-8, C.I. 77891, PARFUM.


 
PRODUKTBROSCHÜRE

Eigenschaften

Die chemische Industrie liefert viele tausend Farbstoffe unterschiedlichster chemischer Zusammensetzung, die später als Druck- und Stempelfarben, zum Einfärben von Textilien, Leder, Kunststoffen, in Faserschreibern, zum Einarbeiten in Farben und Lacken und in vielen weiteren Produkten zur Anwendung gelangen. Beim Umgang mit diesen Farbstoffen entstehen nun, trotz aller Vorsichtsmaßnahmen, Verschmutzungen an den Händen, die nur sehr schwer, oft nur mit Hilfe agressiver Mittel, wieder zu entfernen sind.  FE-super  Farbentferner entfaltet, richtig angewandt, eine ausgezeichnete Reinigungskraft gegenüber solchen Farbstoffen, die im alkalischen Bereich reduzierbar sind. Die Kombination zwischen Tensid, Reduktionsmittel und Kunststoffmehl, das durch seine milde Reibewirkung den Waschvorgang mechanisch unterstützt, ermöglicht eine hautschonende Händereinigung von derartigen Farbverschmutzungen. Besonders in Druckereibetrieben werden beste Waschergebnisse erzielt. Die in FE-super enthaltene Tensidkombination entwickelt darüberhinaus ein ausgezeichnetes Emulgier- und Lösevermögen gegenüber stark fettigen, öligen und klebrigen Verschmutzungen, wie sie in anderen Bereichen vorkommen, z.B. Kfz-Reparaturbetrieben. FE-super kann daher auch zur allgemeinen Handreinigung bei extremen Verschmutzungen empfohlen werden.

 

 Anwendung und Waschanleitung

FE-super Farbentferner liegt in wasserfreier Form vor. Es ist daher wichtig die Anwendung genau einzuhalten. Und so erziehlen Sie optimale Waschergebnisse: eine kleine Menge FE-super Farbentferner mit trockenen Händen entnehmen und die Hände damit einreiben. Einige Tropfen Wasser hinzugeben, bis eine wärmeerzeugende Creme entsteht, erst dann unter langsamer Wasserzugabe weiterwaschen bis die Verschmutzung sichtbar gelöst ist. Jetzt mit viel Wasser Schmutz und Waschmittelreste gründlich abspülen und Hände gut abtrocknen. Falls nötig den Vorgang mit abgetrockneten Händen wiederholen.

 

 Hinweis zur richtigen Lagerung

Da bei der Zugabe von Wasser FE-super Farbentferner seine reduzierende Wirkung entfaltet, sollte er stets gut verschlossen und trocken vor Frost geschützt gelagert werden.

 
 Prüfungen

FE-super Farbentferner wurde einer dermatologischen Testung an 40 Probanden gegen wirkstofffreies Placebo an der Universitätshautklinik, RWTH Aachen unterzogen. FE-super Farbentferner zeigte eine gute Verträglichkeit und keinerlei Hinweis auf unerwünschte Hautreaktionen oder allergische Sensibilisierung.

 

 Vorschriften

FE-super Farbentferner unterliegt dem Regelungsbereich der Kosmetik-Verordnung. Eine Kennzeichnung entsprechend der Gefahrstoff- Verordnung bzw. der EG-Zubereitungsrichtlinie entfällt.

 

 Packungsgrößen

Art.-Nr.   500522 Kartons mit 18 x 500 g Schraubdeckel-Dosen

               500521 Einzeldosen 500 g


- ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT -