Poli-Flex BLOCKOUT

POLI-FLEX® BLOCKOUT

POLI-FLEX BLOCKOUT ist mit einem Blockout-Zwischenlayer sowie einer selbstklebenden PET-Folie ausgerüstet und erhältlich in den Farben 4501 weiß, 4503 hellblau, 4508 rot, 4510 gelb und 4515 orange. POLI-FLEX BLOCKOUT ist ebenfalls mit einer nicht klebenden PET-Folie als 45011 weiß verfügbar.

Die mit * gekennzeichneten Standardfarben auf der Vorderseite verfügen ohne zusätzliche Blockout-Beschichtung, aufgrund der verwendeten Pigmente, über eine ausgezeichnete Sublimationsresistenz.
Aufgrund der vielfältigen material- und anwendungsbezogenen Einflüsse empfehlen wir bei diesen Farben
vor jedem Gebrauch eine Eignungsprüfung an Originalmaterialien durchzuführen.

Eigenschaften

Waschbar bis 60°C. Nylongewebe sowie Gewebe mit einer wasserabweisenden Imprägnierung sind für den Heißtransfer nicht geeignet. Für diesen Fall ist POLI-FLEX NYLON zu verwenden.

Nur bei Einhaltung der vorgegebenen Temperatur- und Druckbedingungen des Heißtransfers ist eine sichere und dauerhafte Verankerung der Flex-Folie gewährleistet. Wir empfehlen, eine Anwendungsprüfung an Originalmaterialien durchzuführen.

Die weiche, gummielastische Transferfolie bietet einen angenehm textilen Griff und überzeugt durch einen hohen Tragekomfort. POLI-FLEX BLOCKOUT besitzt eine ausgezeichnete Opazität.

Die verwendeten Rohstoffe sind ökologisch unbedenklich und frei von PVC, Weichmachern und Schwermetallen (zertifiziert nach OekoTex® Standard 100 Produktklasse 1). POLI-FLEX BLOCKOUT ist mit einer selbstklebenden Polyesterfolie ausgerüstet, um ein Repositionieren der geplotterten Motive zu ermöglichen.


Datenblatt

Abmessungen

1524 mm x 25 m, 1000 mm x 25 m, 500 mm x 25 m, 500 mm x 10 m

  Baumwolle Baumwolle/
Polyester

(Mischgewebe)
Polyester/
Acryl

(Mischgewebe)
POLI-FLEX
BLOCKOUT
160°C
15 sec.
3,5 bar
160°C
15 sec.
3,5 bar
160°C
15 sec.
3,5 bar


POLI-FLEX BLOCKOUT

 - ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT -